Hintergrund wechseln
Hintergrund wechseln
Hintergrund wechseln
Hintergrund wechseln
Hintergrund wechseln
Texte wieder einblenden

Landschafts- & Rasenbau, Sport- & Golfplatzbau


Vor der Pflege muss die gewünschte Grünfläche angelegt und gebaut werden. Zinser – Rasenpflege kann eine Reihe von Referenzen aufweisen, welche die Fachkenntnis und die Zuverlässigkeit belegen. Die Komplexität einer Neuanlage reicht von der zukünftigen Nutzung, der Bodenbeschaffenheit, dem Rasen und der Pflanzung von Gehölzen, die Drainage, einem eventuellen Beregnungssystem bis zur späteren Pflege der Anlage.

Wussten Sie, dass 70% der Rasenqualität durch die Wahl des Saatgutes/Rollrasens bestimmt werden? Dies bedeutet, dass bei der Neuanlage die Art der späteren Nutzung bedacht werden muss.

Wollen Sie einen Zierrasen, einen Spielrasen, einen Strapazierrasen oder einfach nur eine Blumenwiese?

Anhand der Gestaltung des Golfplatzes Geiselwind zeigt sich die Vielfalt dieser Aufgaben. Im Vordergrund stehen die sportlichen Anforderungen an die Modellierung der Rasenflächen und des Geländes. Hier entstand aus ehemaligen landwirtschaftlichen Flächen eine abwechslungsreiche gestaltete Landschaft, wo die einzelnen Spielbahnen von Gehölzgruppen und Streuobstwiesen unterteilt werden und die natürlichen Gegebenheiten in das Projekt integriert wurden. Die Problematik einer ausreichenden Wasserversorgung der Beregnungsanlagen, ist mit dem Anlegen zweier Teiche und einem ausgeklügelten Bewässerungssystem Rechnung getragen. Die heißen Sommer der vergangenen Jahre haben die Richtigkeit dieser Maßnahmen bestätigt und gleichzeitig interessante landschaftliche Aspekte geschaffen.
 

Impressionen beim Neubau von Greens

Die von unserem Unternehmen durchgeführte Rasenpflege, Erhaltung und Erweiterung der Terrains unterstreichen unsere Leistungsfähigkeit.

nach oben