Texte wieder einblenden
 

Eigenpflege oder Outsourcing


Die Überlegungen vieler Golfclubs ob die Pflege mit eigenen Mittel oder durch Fremdunternehmen durchgeführt wird sind durchaus angebracht.
Die Recherche bei den von uns betreuten Golfanlagen brachte eine klare Erkenntnis.

Eine qualitativ hochwertige Selbstpflege ist in den meisten Fällen wesentlich kostenintensiver als diese Leistungen auszulagern.
Zu den wichtigsten Argumenten zählen dabei:

  • Gutes Personal ist teuer und immer schwerer zu finden
  • Die Personalkosten fallen auch im Winter an
  • Ein umfassender und teurer Maschinenpark muss vorgehalten werden
  • die Anlagen müssen auch im Winter ständig kontrolliert, betreut und eventuell repariert werden


Alles in allen ein Aufwand, welcher vorgehalten werden muss, aber auf Grund der begrenzten Größe bei der Eigenpflege nur teilweise ausgelastet wird.

Am Ende standen bei allen 10 - 25 % Kosteneinsparung zu buche, gegenüber der Eigenpflege.

Ein weiteres wichtiges Argument für eine Fremdpflege durch unser Unternehmen, ist unsere über 20 jährige Erfahrung auf diesem Gebiet, mit viel Fachkenntnis können wir die besseren und meistens auch kostengünstigeren Lösungen vorschlagen und umsetzen.

Rufen Sie uns an, zu einem informativen Gespräch, Sie werden erstaunt sein.
Tel.: 0 95 56 92 17 33, Handy: 0171 735 48 56

nach oben